Für Kinder & Jugendliche

Zahnmobil für Kinder

Caritas zahnmedizinische Prävention

Die Schulen und Kinder-Jugendhilfeeinrichtungen in sozialen Brennpunkten der Stadt werden montags und dienstags  angefahren.
Es werden keine Zahnbehandlungen durchgeführt. Im Vordergrund steht die pädagogische Arbeit mit den Kindern.

 

 

 Das Zahnmobilteam erklärt den Kindern folgende Dinge:

  • Kennenlernen des Behandlungsstuhls (Fahrstuhl fahren) und der technischen Geräte in einer Zahnarztpraxis
  • Arbeiten mit der Oralkamera
  • Zahnpflege ( Arbeiten mit dem Zahnmodell)
  • Arbeiten mit der Zahnseide und der Interdental-Bürste
  • Hinweis auf den Zahnarztbesuch ( 2x jährlich)
  • Ernährungshinweise
  • Kennenlernen eines Behandlungsablaufes unter Mitwirkung an einem Gipsmodell (Bohren und Füllungen legen)

Download

Flyer: Zahnmobil Kinder