Bewerbungsfrist: 2017/04/30 http://www.caritas-hamburg.de/R0207

Fachkraft

examinierte/n Gesundheits-, Kranken-, oder Altenpfleger

Der Caritasverband für Hamburg e.V. wurde 1925 gegründet. Seitdem ist der christliche Auftrag zur Nächstenliebe der Leitgedanke der täglichen Arbeit.Wir setzen uns für die Menschen ein, die Hilfe und Unterstützung brauchen. Wir beraten, betreuen und halten zahlreiche Angebote vor in der Kinder-, Jugend- und Familienhilfe, der Armuts- und Flüchtlingshilfe sowie für Migrantinnen und Migranten.Diese Hilfe wird allen Menschen unabhängig von Nationalität, Konfession und Weltanschauung gewährt.Als Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege steht der Caritasverband zusammen mit den anderen Wohlfahrtsverbänden in der Mitverantwortung für die sozialen Verhältnisse in Hamburg.

Der Caritasverband für Hamburg sucht eine/n examinierte/n Gesundheits-,Kranken-, oder Altenpfleger zum nächstmöglichen Zeitpunkt  für unsere Krankenstube für obdachlose Menschen in Teilzeit mit 20 Wochenstunden

Ihre Aufgaben

         

             
      • Grund- und Behandlungspflege

      • Hauswirtschaftliche Versorgung

      • Unterstützung der sozialen Betreuung

      • Vorbereitung und Dokumentation ärztlicher Visiten

      • Dokumentationsführung

      • Diensteinsatz auf dem Krankenmobil

      • Zusammenarbeit und Kooperation mit diversen Institutionen und Initiativen

      • Einblick in das Thema Obdachlosigkeit / Wohnungslosenhilfe

Wir erwarten

       
  • Erfahrung in der Grund- und Behandlungspflege        

  • Team- und Kooperationsfähigkeit

  • Bereitschaft Schichtdienst zu leisten (3 Schicht-System)

  • Fähigkeit zum selbständigen/eigenverantwortlichen Arbeiten

  • Sozial- und Kommunikationskompetenz

  • Empathie für Menschen in verschiedenen Gesundheits- und Lebenskrisen

Wir bieten

       

  • Eine interessante Herausforderung in gutem Arbeitsklima

  • Abwechslungsreiche und unorthodoxe Pflege- und Arbeitserfahrungen

  • Einarbeitung in das Arbeitsfeld plus regelmäßige Fallbesprechungen

  • Vergütung entsprechend der Arbeitsvertragsrichtlinien des DCV

  • Monatlicher Zuschuss für die ProfiCard

  • Leistungen der kirchlichen Zusatzversorgungskasse für Ihre Altersvorsorge

 

Weitere Angaben

Die Identifikation mit der kirchlichen Grundordnung und der Katholischen Kirche setzen wir voraus.
Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen. 
Ausdrücklich erwünscht sind ebenfalls Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen. Bei gleicher Eignung bevorzugen wir schwerbehinderter Menschen. 

Arbeitsfeld 1

  • Menschen in schwierigen Lebenslagen
  • Sozialraum

Funktion

  • Fachkraft

Beschäftigungsdauer

  • befristet

Beschäftigungsumfang

  • Teilzeit

Weiterempfehlen